Unsere Künstlergilde besteht jetzt seit 2003 und - wie eingangs erwähnt - liegen uns gemeinsame Aktivitäten, künstlerischer Austausch und eine Weiterentwicklung am Herzen. So treffen wir uns jeden 2. Mittwoch im Monat im Gasthof Sonnenheim in Saaldorf um 19 Uhr, um uns gegenseitig austauschen zu können.

Wir beteiligen uns nicht nur am kulturellen Leben in Freilassing, der Radius der Gildeausstellungen geht über die Landkreisgrenzen hinaus: Salzburg, Passau und demnächst Würzburg.

Die einzelnen Ausstellungen werden grundsätzlich juriert.

 

Neue Mitglieder sind bei uns jederzeit willkommen!

Um den harmonischen Kreis und die künstlerische Qualität zu sichern haben wir für Neumitglieder jedoch Auflagen, die zu erfüllen sind:

  • Jeder muss bei seiner ersten Vorstellung eine Mappe mit Beispielen seiner künstlerischen Arbeiten vorweisen. Aus dem Kreis der anwesenden Mitglieder werden 2-3 Personen über die neue Mitgliedschaft entscheiden.
  • Die Mitgliedschaft selbst muss geprägt sein vom persönlichen Einsatz. Da wir kein eingetragener Verein mehr sind, müssen wir uns selbst organisieren und so ist es wichtig, dass jedes Mitglied sich persönlich einbringt, das heißt aktiv alle Ausstellungen und Organisationen mitgestaltet, egal ob Druck, Laufwege, Homepage, Räumlichkeiten, Buffet, etc. Das soziale Miteinander ist ebenfalls ein wichtiger Faktor und dazu gehört auch das monatliche Zusammenkommen.
  • Nach ca. 2 Jahren wird über alle neuen Mitglieder eine Abstimmung durchgeführt, ob eine endgültige Mitgliedschaft sinnvoll ist.    

 
Diese Auflagen sollen einzig und allein dem Zweck dienen, unseren künstlerischen Kreis harmonisch wachsen und qualitativ entwickeln zu lassen.

 

 

bei Interesse: hier gehts zum Kontaktformular